Wie Sie uns unterstützen können:

  • werben Sie in der Öffentlichkeit für uns, wenn Ihnen unsere Arbeit gefallen hat. Es     ist gut, wenn sich der Bekanntheitsgrad des Hospizvereins erhöht. Wenn Sie Kontakt zu uns hatten und unzufrieden waren, dann sagen Sie es uns bitte persönlich, nur so können wir bestehende Mängel abstellen.
  • werden Sie Mitglied oder Fördermitglied im Hospizverein Ludwigslust e.V.. Seit der Gründung des Vereins im Jahre 2002 sind Menschen jeden Alters ab 18 Jahren in   unseren Reihen aktiv, sie vertreten verschiedene Religionen und Weltanschauungen, sie sind berufstätig oder berentet. Gemeinsam bewerkstelligen sie alle Arbeiten, die in einem gemeinnützigen Verein erledigt werden müssen: ehrenamtliche Vorstandtätigkeit, Öffentlichkeitsarbeit, Weiterbildung, Lebenshilfe, Sterbebegleitung und vieles mehr. 
  • werden Sie ehrenamtlicher Hospizbegleiter oder -begleiterin. Sie erhalten für ihre   Einsätze eine umfangreiche Ausbildung. Der nächste Kurs beginnt im Januar 2019 zentral bei der Caritas in Schwerin.
  •  unsere Arbeit kann nur geleistet werden, wenn es Menschen gibt, die bereit sind, uns durch Spenden zu unterstützen.

Das Spendenkonto des Hospizvereins:
Kontoinhaber: Hospizverein Ludwigslust e.V.

Konto: 1510011559
BLZ: 14052000 Sparkasse Mecklenburg- Schwerin

IBAN: DE82 1405 2000 1510 0115 59

BIC: NOLADE21LWL

 

 

Wir bedanken uns bei allen, die uns durch ihre Arbeit, ihre Spende oder anderweitige Förderung in unserem ehrenamtlichen Engagement unterstützen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind für Sie da:

 

Hospizverein Ludwigslust e.V.

Michaela Joachim

Koordinatorin

 

Telefon: 03874 / 433387
Mobil:    0178 / 9041249
Fax:    03874 / 433284

 

Email:

Kontakt@Hospizverein-Ludwigslust.de 

 

Bürozeiten:  

Montag und Donnerstag

von 09:00 - 11:00 Uhr